Werbekampagne

Stadt-Anzeiger und Rundschau

Was kann ich für den Dom tun?

"Mir sehe jeden Dag de Dom vun ze Huus us, un han gemeint do muss mer jet för donn!  Jo un dann kom dä Zeddel, em Stadtanzeiger, wo ühr Reklame dropp wor. Un jetz maache mer Nähl met Köpp un melde uns aan. Leev Grüß …"

Mit großzügiger Unterstützung der RheinEnergie und Sparkasse KölnBonn konnten wir unsere Werbekampagne im Kölner Stadt-Anzeiger und Kölnischen Rundschau realisieren. Der Kommentar ist eines der vielen netten Zusprüche, die uns erreicht haben. Es freut uns sehr, dass sich Bürger mit dem Dom identifizieren und ihn wie wir erhalten möchten: Jeder zu seiner Zeit mit seinen Möglichkeiten.

Medienkampagne 2019

 

Zurück

Sie sind hier: